Seraphina Bowitz
Battle of Horses
Himmelherde


1. Auflage von 2019,
360 S.
ISBN-10: 3-96409-187-1
ISBN-13: 978-3-96409-187-1
€ 15,99
lieferbar seit: 05.11.2019

Inhalt


In einem menschenverlassenen Gebiet, rund um ein altes Gebirge, leben die Herden seit Ursprung der Wiesen. Die weiten Grasflächen, Wälder und der große Fluss bieten den Pferden alles, was sie brauchen, auch wenn es ein Kampf ums Überleben ist. Doch kein Pferd kann ahnen, was die nächsten Fellwechsel bringen werden. Denn eine unheilvolle Zukunft steht bevor. Das Wohl aller Herdentiere liegt plötzlich in dem Schicksal einst zwei ganz normaler Fohlen.

 

 

Autor/en


Seraphina Bowitz wurde 2005 in Düsseldorf geboren. Bereits im zarten Alter von zwei Jahren saß sie zum ersten Mal auf einem Pferd. Auch heute noch reitet sie mit Leidenschaft. Ihre Liebe zu Pferden wollte sie mit ihrem Talent für das Schreiben vereinen, denn schon immer schrieb sie gerne Kurzgeschichten und Gedichte. Ihr erstes Buch schrieb sie mit 13 Jahren, ein Fanfiction-Roman der Reihe Warrior Cats, welchen sie im Book-on-Demand Verlag privat drucken ließ. Wenige Monate später begann sie einen Roman über Wildpferde zu schreiben. Etwas ganz Eigenes, etwas, das veröffentlicht werden konnte. Es sollte besonders und einzigartig sein, aus der Perspektive der Pferde erzählt, mit viel Gefühl, echten Lebensweisen und trotzdem mit einem Hauch Fantasie. Der Roman Battle of Horses - Himmelherde ist voller Spannung und tragischer Schicksale, erzählt von Liebe und Zweifeln, von Trauer und Tod, von Prüfungen des Erwachsenwerdens und vielen Abenteuern. All das wird begleitet von der ewigen Freundschaft zweier sich innig liebender Wildpferde.

Rezension/en


Zu diesem Buch liegt leider noch keine Rezension vor.