Bernhard Adler
Damals im Advent
Kindheitserinnerungen an die Nachkriegsjahre 1945 bis 1949

ACTDATE
1. Auflage von 2018,
101 S.
ISBN-10: 3-96409-005-0
ISBN-13: 978-3-96409-005-8
€ 9,90
lieferbar seit: 19.09.2018

Inhalt


Wie war das damals, im Advent, nach dem Krieg? Als es nichts gab außer Hunger und Mangel aller Art. Das Buch beschreibt den Alltag im Nachkriegsdeutschland in der sowjetisch besetzten Zone. Dieser ist geprägt von zerstörten Häusern, Schulen und Kirchen, von Entnazifizierung und Demontage, von emsigem Improvisieren und ständigen Stromabschaltungen - aber auch von kleinen Freuden über ein gutes Tauschgeschäft, etwas Selbstgebackenes oder Neuerlerntes. Die Mitarbeit der Kinder gehört während dieser Zeit zum Arbeitsalltag. Gerade die Zusammenarbeit mit Eltern und Großeltern ist für die damaligen Kinder interessant und für das spätere Leben prägend. Diese Erfahrungen werden dem langweiligen Überangebot von Waren aller Art in der heutigen Adventszeit gegenübergestellt und damit letztlich die Fragen nach dem Zusammenleben zukünftiger Generationen gestellt.

 

 

Rezension/en


Zu diesem Buch liegt leider noch keine Rezension vor.