Heiner Monheim
Auswege aus der Autostadt und einem Autoland
Analysen und Konzepte

Für eine zukunftsfähige Verkehrswende Bd. 4
1. Auflage von 2020,
190 S.
ISBN-10: 3-88864-555-7
ISBN-13: 978-3-88864-555-6
€ 17,80
Novität in Vorbereitung
voraussichtlicher Erscheinungstermin 10.04.2020
Änderung vorbehalten

Inhalt


Band 4 „Auswege aus der Autostadt und einem Autoland – Analysen und Konzepte“ kombiniert die Kernelemente der fuß- und fahrradfreundlichen Strategien mit den Ausbaustrategien für ein attraktives Bus- und Bahnsystem zu einem integrierten Verkehrswendeansatz. Er stellt die Aufgaben und Potenziale eines modernen, intelligenten, effizienten Restautoverkehrs und die damit verbundenen Strukturwandeloptionen in der Mobilitätswirtschaft in einen integrierten Gesamtzusammenhang als Bestandteil einer nachhaltigen globalen Klima- und Verkehrspolitik.

Die Reihe: Heiner Monheim und Ko-Autorin Dörte Monheim greifen in der vierbändigen Reihe „Für eine zukunftsfähige Verkehrswende“ die Misere deutscher Verkehrsentwicklung auf. Sie analysieren die Gründe für viele Fehlentwicklungen und Versäumnisse und zeigen die verschiedenen Auswege auf. Jeder Band beginnt mit dem Teiltitel „Wege …“ und verweist dann auf den jeweiligen Schwerpunkt: … zum Radverkehr, … zum Fußverkehr, … zum öffentlichen Verkehr und … zur Zukunft des Autoverkehrs.

 

 

Rezension/en


Zu diesem Buch liegt leider noch keine Rezension vor.