Wolfgang Leonhardt
Temperament und Lebenswirklichkeit II
Pädagogisch-Medizinisch-Therapeutisches / Karmaerkenntnis, Soziales Verständnis, Mut zur Freiheit


1. Auflage von 2019,
268 S.
ISBN-10: 3-96409-195-2
ISBN-13: 978-3-96409-195-6
€ 20,00
lieferbar seit: 29.08.2019

Inhalt


Der Weg der Temperamentserkenntnis ist für die Pädagogik und Medizin eine wesentliche Arbeitsgrundlage, was bis zu praktischen Ratschlägen für medikamentöse, diätische, erzieherische und kunsttherapeutische Behandlung gezeigt wird. Er führt aber auch zu entscheidenden Lebensfragen wie Karma, soziales Leben und Entwicklung zur Freiheit. Es werden außerdem wesentliche Hintergründe zur heutigen Drogen- und Mediensucht, auch ein neuer musikalischer Umgang mit potenzierten Heilmitteln (mit praktischen Beispielen) aufgezeigt. Ist es möglich, dass Temperamente für all das ein Quell des Lichtes und der Erkenntnis sein können? Dass diejenigen, die bereit sind, diesen Weg mitzugehen, solches erfahren dürfen, wird vorbereitet, begründet und erweckend angeregt; er darf sich dann erweitern zu echtem sozialen Verständnis und freiem Stehen in der Lebenswirklichkeit.

 

 

Autor/en


Wolfgang Leonhardt ist 1943 in Pforzheim geboren; Medizinstudium in Heidelberg, Basel, Tübingen. Seit 1975 Arzt für Allgemeinmedizin in Pforzheim, ab 2011 in Dresden und seit 2014 in der Niederlausitz. Von 1999 bis 2011 Schularzt an der Goetheschule, Freie Waldorfschule, Pforzheim. Schwerpunkte: Anthroposophische Medizin, Pädagogik und Medizin, Biographie und Medizin, Temperaments- und Lebenskräfteforschung, allgemeine Anthroposophie etc.; Vortrags- und Seminartätigkeit auf diesen Gebieten.

Rezension/en


Zu diesem Buch liegt leider noch keine Rezension vor.